Zusätzliche Ablesung erforderlich

Bild
(vom 23.09.2020)

Erdgasumstellung: SWTE Netz benötigt aktuelle Zählerstände

 

Tecklenburger Land, 23.09.2020. Die derzeitige Erdgasumstellung von L- auf H-Gas in der hiesigen Region macht einmalig eine außerordentliche Ablesung der Gaszählerstände erforderlich. Dazu verschickt die SWTE Netz GmbH & Co. KG als Betreiberin des lokalen Erdgasverteilnetzes in diesen Tagen entsprechende Ablesekarten an die Anschlussnehmer. Die Zählerstände können entweder per Post oder online mit Hilfe des auf der Ablesekarte aufgedruckten QR-Codes übermittelt werden. Alternativ können die Verbraucher ihre Zählerdaten auch online mitteilen. Die Zugangsdaten zum Portal sind der Ablesekarte zu entnehmen. Ausführliche Hintergründe zur Umstellung von L- auf H-Gas und zur außerordentlichen Zählerablesung gibt es hier.

 

zurück

Service-Hotline

05451.54 199 - 70

Störungs-Hotline

Im Falle einer Störung rufen Sie gerne unsere Störungs-Hotline an. Wir sind dort rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Strom 0800 - 798 31 23
Gas 0800 - 798 34 56
Wasser 05451 900 - 100