Wer hilft bei der Umsetzung

Installateure und Anlagenerrichter mit Fachwissen

Beim Bau einer Photovoltaik-Anlage oder einer anderen Einspeiseanlage sollte Ihnen in jedem Fall ein Fachunternehmen zur Seite stehen. Denn zum Beispiel Solarpanels müssen fachmännisch angebracht und angeschlossen werden, um die optimale Leistung liefern zu können.

Das von Ihnen gewählte Fachunternehmen plant die Installation Ihrer Erzeugungsanlage, klärt mit Ihnen die technischen und baulichen Voraussetzungen, berechnet die zu erwartenden Kosten und betreut die Lieferung und Montage der Erzeugungsanlage.

Bevor Ihre Anlage an das Stromverteilnetz der SWTE Netz angeschlossen werden kann, benötigen wir einen Inbetriebsetzungsantrag Strom (I-Antrag). Dieser kann nur von einem in unserem Installateurverzeichnis registrierten Fachunternehmen eingereicht werden. Wir erteilen dem Fachbetrieb die Zusage, so dass dieser den Zähler einbauen und die Anlage in Betrieb nehmen kann. Das Installateurunternehmen kann gleichzeitig auch Anlagenerrichter sein.

In Kürze finden Sie hier die in unserem Installateurverzeichnis eingetragenen Fachunternehmen.

Kontakt

Sie haben technische Fragen zu Ihrer Einspeiseanlage?

Sie haben Fragen zu Ihrer Abrechnung und Vergütung Ihrer Einspeiseanlage?

Service-Hotline

Mo-Do: 7-16 h und Fr: 7-13 Uhr

05451.54 199 - 70

Störungs-Hotline (24/7)

Im Falle einer Störung rufen Sie gerne unsere Störungs-Hotline an. Wir sind dort rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Strom 0800 - 798 31 23
Gas 0800 - 798 34 56
Wasser 05451 900 - 100